Mobile2b bietet diverse Apps zur Optimierung von Instandhaltungsprozessen. Mit unserer Wartungs-App erfassen Sie alle Daten mobil und verbannen somit Papierformulare aus der Fertigung.

Mit der Wartungs-App lassen sich Prozesse, wie sie in der Instandhaltung anfallen, ganzheitlich und integriert digitalisieren. Unsere mobilen App-Lösungen und Microservices setzen konsequent auf modernste Technologieformen wie Künstliche Intelligenz, Machine Learning oder Cloud-Services. Insbesondere in der Instandhaltung ergeben sich für produzierende Unternehmen und Dienstleister vielseitige Anwendungsfälle.

Funktionen

Anwendungsbereiche Wartungs-App

  • Betriebliche Instandhaltung gemäß DIN 31051
  • Mobile Wartung, Inspektion, Instandsetzung und Verbesserungen
  • Mobile Checklisten für regelmäßige Aufgaben (z.B. Kontrollrundgänge, Protokolle, Befragungen etc.)
  • Innerbetriebliche Dokumentationspflichten und Sicherheitskontrollen gemäß UVV (z.B. Brandschutz, Arbeitsschutz etc.)
  • Kundenservice, Reparaturen und Dienstleistungen beim Kunden
  • Qualitätsmanagement nach EFQM und ISO 9001: Checklisten für Audits
  • Wareneingangskontrollen, Erhebung von Stichproben (z.B. nach DIN ISO 3269)
  • Reklamationsmanagement nach ISO Norm 10002
  • Waren- und Artikelkommissionierung, Inventur gemäß § 240 HGB

Sie möchten live erleben, welche Chancen die Digitalisierung für Ihr Unternehmen bereithält?

Mobile Datenerfassung in der Instandhaltung

Wartungs-App für zahlreiche Einsatzgebiete

Unsere Wartungs-App für mobile Instandhaltung ist ein volldigitales System zur Planung, Durchführung und Auswertung von Aufgaben und Aufträgen im industriellen Umfeld. Aufgrund der hohen Flexibilität lässt sich die digitale Workflow-App für Instandhaltung, Servicedienstleistungen, Qualitätsmanagement, Wareneingangskontrollen, Reklamationsmanagement oder auch Sicherheitskontrollen im Rahmen der UVV einfach und effizient einsetzen.

So geht Instandhaltung 4.0

Das Grundprinzip ist ganz einfach: Operativ tätige Mitarbeiter erhalten Arbeitsaufträge mitsamt aller erforderlichen Dokumente auf die Wartungs-App ihres Smartphones bzw. Tablet. Nach Beendigung einer Aufgabe oder eines Auftrags fließen alle erfassten Daten automatisch ins IT-System. Medienbrüche werden somit ausgeschlossen. Das Übertragen von Daten ins IT-System fällt ebenso weg wie aufwendige Archivierung. Führungskräfte haben immer einen Überblick in Echtzeit über alle geplanten und laufenden Prozesse.

Apps setzen auf künstliche Intelligenz in der Produktionshalle

Der Einsatz modernster Technologien spielt bei unseren App-Lösungen eine gewichtige Rolle. Überall dort, wo es technisch und wirtschaftlich sinnvoll ist, setzten wir auf den neusten Stand der Technik. So setzen wir u.a. auf „Predictive Maintenance“, basierend auf Künstlicher Intelligenz, um Wartungen dann durchzuführen, wenn sie tatsächlich erforderlich sind. Weitere Zukunftstechnologien wie z.B. Chatbots oder Smart Document Services ergänzen das Leistungsspektrum unserer mobilen App. Auch das „Internet of Things (IoT)“ ist eine unserer Kernkompetenzen.

Vorteile unserer Wartungs-App

Die App zur digitalen Instandhaltung schafft einen umfassenden Mehrwert für Unternehmen und Organsiationen. Für Geschäftsführer, Manager und Mitarbeiter ergeben sich Arbeitserleichterungen sowie Qualitäts- und Effizienzverbesserungen, die sich wiederum positiv auf die gesamte Organisation auswirken.

  • Kostenreduzierung: Digitale Datenerfassung über klar definierten Workflow, kein Abtippen von
    Papier, keine Druckkosten, automatische Archivierung
  • größere Prozesssicherheit und effiziente Einsatzplanung: Erstellung von Aufgaben und Zuordnung an Mitarbeiter, Automatische Auswertungen
  • automatische Zeiterfassung und Belegerstellung
  • keine Medienbrüche: Multimedia statt Papier
  • Fälschungssicherheit/Compliance mit Standards: Dokumentierte Nachweise gegenüber Dritten
  • Integration von Spezialhardware über Bluetooth
Kontakt