Checklisten-App: Schluss mit der Zettelwirtschaft

Mit der Checklisten-App führen Sie einfach und kostengünstig Kontrollen auf der Baustelle oder beim Kunden durch. Sie erstellen ohne Programmierkenntnisse digitale Formulare wie z.B. Kontrollblätter, Arbeitsprotokolle, Tagesrapporte oder Materiallisten. Mitarbeiter erhalten Arbeitsaufträge oder Aufgaben automatisch in der App und erfassen Daten digital mit dem Smartphone oder Tablet.

Zeiterfassung und Materialdisposition leicht gemacht

Mit Hilfe digitaler Checklisten optimieren Sie Ihre betrieblichen Abläufe im Handwerk und in der Dienstleistungsbranche (z.B. technischer Kundendienst, Facility Management, Gastronomie). Die Checklisten-App für iOS und Android eignet sich neben der Einsatzplanung und Datenerfassung auch idealerweise für (Arbeits-)Zeiterfassungen, Materialdisposition oder Asset Tracking (Erfassung und Verfolgung aller Betriebsmittel).

 

Digitale Kontrollen mit der Checklisten-App

Das Grundprinzip ist ganz einfach: Mitarbeiter erhalten Arbeitsaufträge mitsamt aller erforderlichen Dokumente auf die Checklisten-App ihres mobilen Endgerät. Nach Beendigung einer Aufgabe oder eines Auftrags fließen alle erfassten Daten automatisch ins IT-System des Unternehmens (Offlinefähigkeit!). Das Übertragen von Daten ins IT-System fällt ebenso weg wie aufwendige Archivierung. Belege für Kunden (z.B. Arbeitszeiterfassung) sowie Rechnungen können unmittelbar nach Beendigung der Aufgabe erstellt werden. Zudem haben Geschäftsführer immer einen aktuellen Überblick über alle laufenden und geplanten Aufgaben. Ein weiterer Vorteil: Alle wichtigen Kennzahlen werden auf dem Desktop übersichtlich dargestellt.

 

Asset Tracking: Erfassung und Inventarisierung von Betriebsmitteln

Auch für die Inventarisierung der Betriebsmittel und Durchführung von Inventuren nach §240 HGB ist die Checklisten-App sehr gut geeignet. In diesem Bereich sorgt z.B. der Einsatz von Barcodes, QR-Codes oder NFC-Tags, die mit dem Smartphone gelesen werden können, für eine erhebliche Vereinfachung der Abläufe. Sie können ihre Betriebsmittel eindeutig identifizieren und beispielsweise bei der Inventur digital erfassen.

WEMAS-App im Einsatz
Mobile2b bietet Utilities-Apps für die wichtigsten Prozesse der Energiebranche (z.B. Entstörungs-App, Kontroll-Apps, Instandhaltungs-Apps).

Anwendungsbereiche der Checklisten-App

  • Auftragsdurchführung und -dokumentation auf der Baustelle oder beim Kunden, Bautagebuch
  • Inspektionen und Kontrollen (z.B. UVV Prüfungen, Brandschutz, Begehungen)
  •  Stundennachweise
  • Wartung und Instandhaltung
  • Dokumentationspflichten und Sicherheitskontrollen gemäß UVV (z.B. Brandschutz, Arbeitsschutz etc.)
  • Wareneingangskontrollen
  • Reklamationsbearbeitung
  • Waren- und Artikelkommissionierung
  •  Asset Tracking, Inventur gemäß §240 HGB

Sie möchten live erleben, welche Chancen die Digitalisierung für Ihr Unternehmen bereithält?

Titelbild: South_agency – istockphoto.com
Kontakt