Software as a Service

„Software as a Service“ (SaaS) ist ein Softwarelizenzierungsmodell, in dem Software auf Abonnementbasis lizenziert und zentral gehostet wird. Es wird manchmal als „On-Demand-Software“ bezeichnet und ist ein Teilbereich des Cloud-Computing. SaaS wird typischerweise von Benutzern mit einem Thin Client über einen Webbrowser aufgerufen. SaaS erspart dem Nutzer zum größten Teil die Anschaffungs- und Betriebskosten, da der Anbieter die komplette IT-Administration und Dienstleistungen wie Wartungsarbeiten und Updates übernimmt. Zu diesem Zweck wird die IT-Infrastruktur, einschließlich aller administrativen Aufgaben, ausgelagert, und der Servicenehmer kann sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

8. November 2017

SaaS

26. Mai 2017

SAP Fiori

19. Dezember 2017

SPS

Eine speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) oder auf Englisch „Programmable Logic Controller“ (PLC) ist ein Gerät zur Steuerung von Herstellungsprozessen (z.B. Maschinen, Fertigungsstraßen oder Robotervorrichtungen). Die SPS wird auf digitaler Basis programmiert und verdrängt immer mehr die festverdrahtete, verbindungsprogrammierte Steuerung.
Kontakt