3. Dezember 2018
Industrie 4.0 Apps für Hytera Multimode Funkgeräte auf der PMRExpo 2018

Premiere für mobile Apps auf Multimode-Funkgeräten

Bei Mobile2b und Hytera hat es gefunkt! Auf der PMRExpo bekräftigen App-Entwickler und Funkgeräte-Hersteller ihre Partnerschaft.
4. Juni 2018
Industrie 4.0 in der Lebensmittelproduktion wird durch IoT-Systeme von Mobile2b ermöglicht.

Industrie 4.0 in der Geflügelwurstherstellung

In der Lebensmittelproduktion gewinnen mobile Apps in Verbindung mit smarten Industrie 4.0-Ansätzen  immer mehr an Bedeutung. Eine Erfolgsgeschichte, wie digitale Transformation in der Produktion effizient und kostenbewusst umgesetzt werden kann, liefert die Höhenrainer Delikatessen GmbH aus Oberbayern. Das Familienunternehmen aus Bayern ist die große Herausforderung „Digitalisierung“ pragmatisch angegangen und hat mit ersten, kleinen Schritten bereits bemerkenswerte Fortschritte erzielt. Inzwischen wertet Höhenrainer mit dem Industrial IOT-System von Mobile2b Maschinendaten in Echtzeit aus und übermittelt relevante Informationen direkt an mobile Endgeräte. Führungskräfte erfahren dadurch per App frühzeitig, wenn Ausfälle drohen oder Abweichungen im Produktionsprozess vorliegen.
9. Mai 2018
Industrie 4.0 in der Blechbearbeitung

Mobile2b führt IoT-System auf Jahrestagung der EFB vor

Einmal mehr haben wir unsere Expertise in den Bereichen „Digitale Transformation“ und „Industrial Internet of Things (IIoT)“ unter Beweis gestellt.  Auf Einladung der Europäischen Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung e.V. (EFB) sprach Geschäftsführer Robert Vennemann auf der Jahrestagung am 18. April 2018 über das Thema „IoT im Mittelstand: Mit Sensoren und Apps auf dem Weg zu Industrie 4.0“. Neben namhaften Unternehmen wie der Daimler AG oder der Schuler Pressen GmbH und wissenschaftlichen Einrichtungen wie dem Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik konnten wir das Forum nutzen, um unsere Perspektive auf die zentralen Digitalisierungsthemen zu erläutern. „Für uns ist es wichtig zu zeigen, dass […]
17. April 2018
Digitale Formulare für Marketing und Vertrieb werden z.b. zur Leaderfassung auf Messen eingesetzt.

Digitale Formulare für Marketing und Vertrieb

Seit fast einem halben Jahrhundert stellt die Günter Wendt GmbH aus Windeck hochwertige Schleif- und Polierwerkzeuge her. Als Unternehmen mit einer ISO Zertifizierung nach DIN EN steht bei G-WENDT höchste Qualität – made in Germany – jederzeit im Fokus. Neben dem Einsatz neuester Technologien in der Oberflächenbearbeitung setzt das Familienunternehmen auch beim Thema Digitalisierung auf innovative Lösungen. Seit Frühjahr 2018 ist daher auch unsere Digitalisierungsplattform myBusiness.AI im Einsatz, mit der vertriebliche Prozesse optimiert werden können.
20. November 2017
Die Maschinen-App von Albrecht ermöglicht eine digitale Instandhaltung von Armaturen.

Digitale Tablet-Lösung für die Instandhaltung von Armaturen

Industrie 4.0 hat seit kurzem auch in den Armaturensystemen der Albrecht Automatik GmbH aus Pulheim Einzug erhalten. Durch die Einführung der digitalen Maschinen-App „SafeGuard“ lassen sich Wartungsaufgaben an den Armaturen- und Ventilsystemen für Kraftwerks- und Industrieanlagen leichter und effizienter managen. „Mit dem „SafeGuard“ haben wir nun den Entwicklungsbaustein geliefert, den sich unsere Kunden gewünscht hatten. Der „SafeGuard“ ist eine autarke Lösung, welche in keine innerbetrieblichen Systeme eingreift. Die App- Lösung läuft störungsfrei und das Feedback unserer Kunden fällt durchwegs positiv aus“, sagt Jochen Meurer zuständig für Service, Vertrieb und Entwicklung.
Kostenlos testen