Erfolgsgeschichten

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen einige erfolgreiche Projektbeispiele unserer B2B-Apps.
Außenlager App für Kögel Trailer

Trailerhersteller verwaltet Außenlager digital

App unterstützt Logistikmitarbeiter im Rangierprozess

Für die Firma Kögel Trailer GmbH mit Sitz in Burtenbach ist digitale Transformation bereits seit langem in Fleisch und Blut übergegangen. Nun wurden auch die internen Logistikprozesse mit Hilfe einer digitalen Lösung optimiert. Tausende von fertigen oder halbfertigen Aufliegern werden jährlich auf dem Betriebsgelände der Kögel Trailer GmbH bewegt. Die häufigen Ortswechsel stellten für die Logistikmitarbeiter in der Vergangenheit eine große Herausforderung bzw. einen großen Zeitfresser dar. Wo finde ich den Auflieger, den ich für den nächsten Arbeitsschritt oder für die Versandbereitstellung brauche?

Titan-App für papierlose Instandhaltung

Wie ein Chemieunternehmen seine digitale Transformation vorantreibt

Mit einem Augenzwinkern beschreibt Thomas Kippert, Projektleiter für Digitalisierungsprojekte in der Instandhaltung, die anfängliche Grundstimmung bei Kronos Titan zum Thema Digitalisierung: “Bevor wir Industrie 4.0 betreiben, ist sowohl der 1. FC Köln, als auch Bayer Leverkusen deutscher Fußballmeister geworden”. Seitdem ist viel passiert beim Chemieunternehmen aus Leverkusen, welches weltweit zu den größten Herstellern von Titandioxid zählt.

app-kronos titan, bildnachweis TBE2
Die Reiter Antennenbau-Energietechnik GmbH aus Warngau nutzt myBusiness.AI zur digitalen Auftragsbearbeitung.

Servicetechniker-App für Antennenbauer

Mobile Datenerfassung in schwindelerregenden Höhen

Für die regelmäßig Wartung von hochkomplexen Antennenanlagen setzt die Reiter Antennenbau-Energietechnik GmbH seit Kurzem unsere Servicetechniker-App ein. In der Vergangenheit erfolgte dies über Papierformulare und führte zu einem großen Nachbearbeitungsaufwand. Dank der App müssen die Servicetechniker nun wesentlich weniger Zeit mit nerviger Büroarbeit verbringen.

Digitale UVV-Prüfungen auf der Baustelle

Bauunternehmen EBG Endler digitalisiert seine Prüfprozesse

Regelmäßige Sicherheitsprüfungen des Fahrzeugparks sind auch für die EBG Endler Bauunternehmung GmbH aus Düsseldorf ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsalltags. Denn durch vorbeugende UVV-Prüfungen der Baumaschinen können Gefahrenquellen frühzeitig erkannt und beseitigt werden. Dadurch werden die Unfallgefahren auf ein Minimum minimiert. Außerdem bleibt im Schadensfall der Versicherungsschutz erhalten.

UVV-App im Einsatz bei Endler Bauunternehmung EBG
Mit der IoT-App für Landwirte wird der Zustand von Weidezäunen überwacht.

Smarter Weidezaun lässt Landwirte ruhig schlafen

Die horizont group präsentiert auf der EuroTier 2018 das mit Mobile2b entwickelte smarte Weidezaungerät

Auf der weltweiten Leitmesse für Nutztierhaltung zeigte die horizont group, Korbach erstmalig ihre digitale Produktneuheit “Himps”. Darin erweitert der Hersteller von Sicherheitsprodukten für die Landwirtschaft sein etabliertes Weidezaungerät um digitale IoT-Technologien.

Digitale Kontrollen für Gastronomie und Hotellerie

DEHOGA unterstützt seine Mitglieder mit digitalen Checklisten

In kaum einer anderen Branche spielen Qualitätskontrollen eine so wichtige Rolle wie in der Hotellerie und Gastronomie. Lebensmittelhygiene wird aus gutem Grund von den Aufsichtsbehörden genauestens unter die Lupe genommen. Für Gaststätten und Hotels bedeutet das zahlreiche Pflichtkontrollen in den Bereichen „Allgemeine Qualitätskontrollen“ und „Lebensmittelhygienekontrollen“, die tagtäglich durchgeführt und sauber dokumentiert sowie archiviert werden müssen.

Checklisten-App in der Gastronomie
M2b-Hoehenrainer_Titel-BG-577x386

Industrie 4.0 in der Geflügelwurstherstellung

Lebensmittelproduzent setzt auf IoT-Lösung in der Produktionssteuerung

Auch in der Lebensmittelproduktion erhalten smarte Industrie 4.0-Ansätze mehr und mehr Einzug. Ein schönes Beispiel, wie digitale Transformation zugleich effizient und kostenbewusst angegangen werden kann, liefert die Höhenrainer Delikatessen GmbH bei der Produktion ihrer Fleischprodukte.

Digitale Formulare für Marketing und Vertrieb

Digitale Leaderfassung und Industrie 4.0

Seit fast einem halben Jahrhundert stellt die Günter Wendt GmbH aus Windeck hochwertige Schleif- und Polierwerkzeuge her. Als Unternehmen mit einer ISO Zertifizierung nach DIN EN steht bei G-WENDT höchste Qualität – made in Germany – jederzeit im Fokus. Neben dem Einsatz neuester Technologien in der Oberflächenbearbeitung setzt das Familienunternehmen auch beim Thema Digitalisierung auf innovative Lösungen. Seit Kurzem ist daher eine Digitalisierungsplattform im Einsatz, mit der vertriebliche Prozesse optimiert werden können.

Digitale Formulare für Marketing und Vertrieb werden z.b. zur Leaderfassung auf Messen eingesetzt.
WEMAS-App im Einsatz

Workflow-App zur Durchführung von Baustellenkontrollen

Mobile Lösung für mobile Dienstleister

Am Anfang braucht es eine gute Idee und eine Portion Mut. „Jeder benutzt heute einen Mini-Computer namens Smartphone oder Tablet. Lasst uns diese Chance für unsere eigenen digitalen Prozesse und Geschäftsmodelle nutzen!“ – so ungefähr dürften die Überlegungen bei der WEMAS Absperrtechnik GmbH aus Gütersloh gewesen sein.

Wartungsmonitor-App für Armaturen- und Ventilsysteme

Digitale Tablet-Lösung für die Instandhaltung von Armaturen- und Ventilsystemen

Industrie 4.0“ hat seit kurzem auch in den Armaturensystemen der Albrecht Automatik GmbH aus Pulheim Einzug erhalten. Durch die Einführung der B2B-App „SafeGuard“ lassen sich Wartungsaufgaben an den Armaturen- und Ventilsystemen für Kraftwerks- und Industrieanlagen leichter und effizienter managen.

Die Maschinen-App von Albrecht ermöglicht eine digitale Instandhaltung von Armaturen.
Was kostet die Entwicklung einer mobile App? Hier finden Sie die Antwort!

Native News-App

Performance und Usability stehen im Mittelpunkt

Mit der nativen B2B-App können Stromerzeuger nun ihr Kundenportal auch auf Apple- und Android-Endgeräten nutzen. Sie haben nun von überall den Status ihrer Anlagen inkl. Echtzeit-Leistung in Kilowatt im Blick und können diese auch mobil zur Regelenergievermarktung an- bzw. abmelden.

Lead-App für Messen und Events

App vereinfacht die Leadgenerierung und reduziert die Fehlerquote

Seit Kurzem gestaltet sich für Mitarbeiter der Renault Deutschland AG das Leadmanagement auf Messen und Events erheblich einfacher und effizienter. Dank einer neuen Lead-App hat sich die Fehlerquote nochmal deutlich reduziert.

Für Renault Deutschland entwickelte Lead-App zur Lead-Erfassung im Einsatz
Alulux-App: Mobile App für Garagentore

Native Medien-App

Mobile Inszenierung von Sonnenschutz und Garagentoren

Wie sich Rollladen, Raffstoren und Garagentore zeitgemäß auf dem Smartphone oder Tablet darstellen lassen, zeigt die Alulux GmbH aus Verl mit ihrer neusten App „Alulux Easy“ für Android und IOS.

Hybride Service-App für die Energiebranche

Anlagenbetreiber-App zeigt mobile Echtzeitdaten

Für ihre Kunden stellt die Next Kraftwerke GmbH aus Köln – Betreiber eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas – seit kurzem auch eine kostenlose Service-App zur Verfügung.

NEXT Kraftwerke App im Einsatz

Wir sind stolz folgende Unternehmen zu unseren Kunden und Partnern zu zählen:

Logo Sony
Logo Mercedes-Benz
Logo Telekom
Logo AXA
Logo GIRA
Logo L'Oréal
Logo Fujitsu
Logo Renault Groupe
Logo H&M
Logo Alulux
Logo Aequitas
Logo Questback
Logo NEXT Kraftwerke
Logo RWTH Aachen
Logo Sum up
Logo domradio.de
Logo Erzbistum Köln
Logo Universität zu Köln
Logo Heinrich Heine Universität Düsseldorf
Logo GRAMM
Logo Eberhard Karls Universität Tübingen
Logo FHM Fachhochschule des Mittelstands
Logo Kredit Hilfe Verein e.V.
Logo-Albrecht Automatik GmbH
Logo B+D Interactive
Logo Vaps
Logo DOM
Logo Mediasign
Logo VAA

Und viele mehr…

Kostenlos testen